Bauwerksprüfung

Bauwerksprüfung

Unser Büroinhaber wurde 2009 bei der Bayerischen Ingenieurekammer Bau in der Liste der Ingenieure für wiederkehrende Bauwerksprüfung als besonders fachkundige Person für die Fachrichtung Massivbau, Metallbau und Holzbau aufgenommen.

Wir sind daher in der Lage, vor allem öffentlichen Bauherren die regelmäßige Überprüfung der Standsicherheit der Tragwerkskonstruktion ihrer diverser baulichen Anlagen anzubieten. Denn gemäß der Bayerischen Bauordnung sind bauliche Anlagen so instand zu halten, dass die öffentliche Sicherheit und Ordnung, insbesondere Leben und Gesundheit und die natürlichen Lebensgrundlagen nicht gefährdet werden. Die wiederkehrende Bauwerksüberprüfung vermindert das Risiko, dass ein Bauwerk durch unerkannte Schäden der Konstruktion, vor allem unter extremen Belastungssituationen versagen kann.

„Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.“

Albert Einstein (1879-1955), theor. Physiker